Neuer Vorstand VDMA Robotik gewählt

VDMA R+A

Volker Spanier ist neuer Vorsitzender

Frankfurt am Main, 5. Oktober 2018 - Auf dem Fachabteilungstreffen VDMA Robotik, das am 28. September während der VDMA-Mitgliederversammlung Robotik + Automation in Wiesbaden stattgefunden hat, wurde turnusgemäß ein neuer Vorstand für die Periode 2018 - 2021 gewählt. 

 

Der neue Vorstand der VDMA-Fachabteilung Robotik setzt sich wie folgt zusammen: 

 

Dr. Klaus Kluger,
General Manager Central Eastern Europe, Omron Electronics GmbH, Langenfeld 

Michael Otto,
Chief Regional Officer Germany Industries, KUKA Deutschland GmbH, Augsburg 

Jörg Reger,
Geschäftsführung ABB Automation GmbH und LBU Manager Robotics, Friedberg (Hessen) 

Helmut Schmid,
Geschäftsführer, Universal Robots (Germany) GmbH, München 

Volker Spanier,
Head of Factory Automation Division, EPSON Deutschland GmbH, Meerbusch 

Ralf Winkelmann,
Sprecher der Geschäftsführung, FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern.  

 

Zum Vorstandsvorsitzenden der Fachabteilung Robotik wurde Volker Spanier bestimmt.

Bild: Vorstand VDMA Robotik (2018 - 2021)
Hintere Reihe von links nach rechts: Ralf Winkelmann, Michael Otto, Dr. Klaus Kluger
Vordere Reihe von links nach rechts: Jörg Reger, Helmut Schmid, Volker Spanier
Bildrechte: VDMA Robotik + Automation

Downloads